Service- & Bestellhotline: +49 (0)3501 4444 11

Mo - Fr - 9:00 - 17:00 Uhr

Multifunktionale NordCap Kühlvitrinen für ein flexibles Speiseangebot

Auf den diesjährigen Gastronomie-Messen Intergastra und Internorga stellten die Kühlexperten von NordCap wegweisende Kühlvitrinen für die Food-Trends von morgen vor. Unter dem Motto „Aus Technik wird Gastfreundlichkeit“ präsentierten sie ihre flexiblen Kühlkonzepte für ein im Tagesverlauf wechselndes Speisenangebot: Morgens belegte Brötchen und Wraps, Mittags Salate und Suppen und Nachmittags Kuchen und Muffins – die neuen NordCap Kühlvitrinen bieten Gastronomen die Möglichkeit, auf die wachsende Nachfrage nach einer schnellen Zwischenverpflegung zu reagieren und dank einer attraktiven Warenpräsentation zusätzliche Einnahmen zu generieren.

Ob im Kiosk, im Eiscafé, beim Bäcker oder in der Hotellobby – gesunde Snacks und süße Leckereien sind immer und überall sehr beliebt. Dank der multifunktionalen Kühlvitrinen von NordCap können Betreiber ihrer Laufkundschaft ein wechselndes Angebot aus kühlen und warmen Speisen in hoher Qualität zur Auswahl stellen.

NordCap Selbstbedienungsvitrine Tropical Switch

Ein Beispiel für einen solches Allroundtalent präsentierte NordCap mit seiner Selbstbedienungsvitrine Tropical Switch. Hier wechseln Sie innerhalb kürzester Zeit vom Kühlbetrieb in den Warmbetrieb und können so je nach Tageszeit ihr Speiseangebot wechseln. Die Tropical Switch Vitrine deckt dabei einen Temperaturbereich zwischen +2 und +65 Grad Celsius ab, was Ihnen eine Vielzahl an unterschiedlichen Speiseangeboten ermöglicht.

Die Tropical Switch Vitrine ist rundum verglast und erleichtert den Kunden dank der leicht schräg angebrachten Zwischenböden die Sicht auf das Warenangebot. Mit Hilfe des Soft-Close-Systems schließen sich die Entnahmeklappen zudem automatisch, leise und sicher. Zusätzlich befinden sich auf der Rückseite der Tropical Switch Vitrine Flügeltüren, die der Bedienung das Befüllen der Vitrine erleichtern. Schließlich punktet die NordCap Selbstbedienungsvitrine Tropical Switch mit ihren kompakten Abmessungen, die selbst bei geringem Platz eine attraktive Warenpräsentation ermöglichen.

NordCap Standvitrine WK EC

Ein wahres Multitalent stellt die NordCap Speisevitrine WK EC dar. Entweder als Selbstbedienungs- oder als Service-Vitrine nutzbar bietet sie ebenfalls eine flexible Nutzung im Kalt- und Warmbetrieb. Hierbei kann die unterste Auslage je nach Wunsch entweder wärmen oder kühlen, während die Zwischenablage entweder im Warmbetrieb oder neutral genutzt werden kann. Auf diese Weise können z.B. Hotels ihren Gästen den ganzen Tag über ein wechselndes Angebot an Speisen bereitstellen und so den Umsatz steigern. Bestückt wird die NordCap Standvitrine WK EC über die rückseitige Schiebetür.

Stilvolle NordCap Vitrine Jewellery für Pralinen, Torten & Fingerfood

Ein besonderes Highlight entdecken Konditoreien und Gastronomen mit der NordCap Vitrine Jewellery. Mittels einer gekonnten LED-Illuminierung setzt sie Pralinen und raffinierte Snacks als edle Schmuckstücke in Szene. Sie können dafür zwischen einer normalen und einer speziellen Kühlung für Pralinen wählen. Die Bestückung der Vitrine erfolgt ganz einfach über einen Auszug auf der Bedienseite. Das stilvolle, moderne Design der NordCap Jewellery macht die Vitrine zudem selbst zum Hingucker, womit sie sich in das Ambiente eines edlen Gastraums oder einer schmucken Hotellobby perfekt einfügt.