Service- & Bestellhotline: +49 (0)3501 4444 11

Mo - Fr - 9:00 - 17:00 Uhr

Frima Kochtechnik – der perfekte Küchenhelfer

Ende August wurde das 15.000ste VarioCooking Center® ausgeliefert. Diese  beeindruckende Anzahl installierter Geräte innerhalb von nur 9 Jahren  verdeutlicht die internationale Marktführerschaft von FRIMA bei multifunktionalen Gargeräten.
Video der Firma Frima

 

Das Jubiläumsgerät, ein VarioCooking Center® MULTIFICIENCY 112T, ging an den renommierten „Club de la Chasse et de la Nature“ im Pariser Stadtviertel Marais. Küchenchef Laurent Ruben lobt die Geschwindigkeit, die Präzision und die  Bratpower des neuen Tischmodells. Ein weiterer Erfolgsfaktor sei die Flexibilität durch das 2-Tiegel-System. Der seit den 1970er Jahren bestehende Klub bietet seinen  Mitgliedern und deren Gästen ein exklusives Restaurant mit 50 Sitzplätzen und vermietet außerdem Räumlichkeiten für Veranstaltungen mit bis zu 160 Gästen. Wildgerichte wie Hasenpfeffer, Reh- oder Wildschweinragouts, klassische Fonds, Suppen und Soßen bilden den Kern des Speisenangebotes und werden nun im VarioCooking Center® in bester Qualität zubereitet. „Wir nutzen das Vario für unsere gesamte Palette an Speisen, von den Klassikern bis hin zur Herstellung von Kartoffelchips oder Konfitüre,“ erklärt der Küchenchef stolz. Das Gerät wurde optimal in einen speziell dafür gefertigten Herd integriert und bildet damit das Herzstück der Küche.

Mehr wertvolle Zeit zum Kochen, Braten und Frittieren durch kürzere Garzeiten.

Einfachste Bedienung: Sie wählen Ihr Wunschergebnis!

  • Das gleichmäßige Druckniveau sorgt dafür, dass die Zellstruktur des Gargutes erhaltenbleibt und garantiert so immer eine optimale Speisenqualität.
  • Das VarioCooking Center Multifici ency® ist in wenigen Sekunden gereinigt und sofort wieder betriebsbereit.

titel112_15

So schnell und einfach war Reinigung noch nie

Einzigartig, Gargut kann im VarioCooking Center MULTIFICIENCY® durch das patentierte Heizsystem und die integrierte Kochintelligenz VarioCooking Control® nicht mehr anhaften oder anbrennen. Dadurch entstehen deutlich weniger Verschmutzungen. Entsprechend ist die Reinigung schnell, einfach und benötigt erstaunlich weniger Wasser und  Reinigungsmittel als bei herkömmlichen Gargeräten wie Pfannen, Kessel oder Fritteusen.

Nichts brennt an, nichts kocht über – die Auswirkung auf die Reinigung erschließt sich sofort:

  • Der Tiegel muss nicht mehr mit Reinigungsmittel über einen längeren Zeitraum  eingeweicht werden, wie es oft bei Kesseln, Bratpfannen und anderen Kochgeschirren notwendig ist.
  • Das VarioCooking Center MULTIFICIENCY® steht nach maximal 5 Minuten für die nächste Produktion zur Verfügung.
  • Weil die Gargüter weder an den Rändern noch am Boden des VarioCooking Center MULTIFICIENCY®Tiegels anhaften, wird für die Reinigung ein Minimum an Wasser (maximal 15 Liter für ein VarioCooking Center® 311 mit einem 150 Liter Tiegel) und Reinigungsmittel benötigt. Der Wasser- und Chemieverbrauch ist somit bis zu 15-mal geringer als bei konventionellen Geräten.

Ausführliche Produktbeschreibung (FRIMA_HQE_Deutsch_V02)

Sie sind sich nicht sicher und würden es gern mal testen?
Fragen Sie bei uns nach einer kostenlosen Probestellung und überzeugen sich selbst.
Rufen Sie uns an!

Produktfilm über den 112 T

produktvideo_frima